20190321 155748KopieVom 17. – 22.03.2019 nahmen 35 Schülerinnen und Schüler des 11. Jahrgangs mit der Lehrerin und den Lehrern Frau Mörs, Herrn Kasselt und Herrn Blaschke an der Wintersportfahrt nach Radstadt in Österreich teil. 

Trotz des frühlingshaften Wetters in Deutschland erwarteten uns in unseren beiden Skigebieten „Radstadt-Altenmarkt“ und „Zauchensee“ perfekte Wintersportbedingungen. So konnten die Anfänger- und Fortgeschrittenengruppen im Ski-Alpin und auf dem Snowboard ihr Können unter Beweis stellen. Selbst wer vorher noch nie auf einem oder zwei Brettern stand, kam nach vier Tagen sehr gut den Berg hinunter und spätestens beim Rodeln kam jeder auf seine Kosten.

Letztendlich kamen alle Schülerinnen und Schüler freudig, mit vielen sportlichen Eindrücken und auch etwas geschafft nach Hause.
Der nächste Winter kann also kommen... ☺


A. Blaschke